Neue Bussteige

Am Kamp wird eine Mittelinsel angepasst. Foto: Stadt Osnabrück.

Seit dieser Woche werden bereits die Vorbereitungen für den Baustellenverkehr am Neumarkt getroffen. Die Stadtwerke haben sich entschieden, den Beginn der Sommerferien für die Umstellung des Busverkehrs zu nutzen. Um keine Risiken bezüglich der Sicherheit einzugehen und gleichzeitig den Baumaßnahmen möglichst freie Hand zu lassen, werden die Busse den Neumarkt zwar auch während des Großteils der Bauphase überfahren können, dort aber nicht mehr halten.

Auf der Fahrbahn vor dem Ledenhof wird ein provisorischer Bussteig vorbereitet. Foto: Stadt Osnabrück.

Ersatzhaltestellen werden vorrangig in den Bereichen Wittekindstraße/Möserstraße und Neuer Graben/Lyrastraße angelegt werden. Genauere Informationen für die Fahrgäste werden die Stadtwerke in den kommenden Wochen veröffentlichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.