Fahrräder müssen entfernt werden

Die Fahrradständer am Bussteig A1 müssen entfernt werden. Foto: Stadt Osnabrück

Die Fläche vor der Mobilitätszentrale der Stadtwerke am Neumarkt, auf der zurzeit noch Fahrräder angestellt werden können, wird als Baustelleneinrichtung für das Baulos 2 benötigt. Ab Montag, 18. Februar, dürfen daher dort keine Fahrräder mehr geparkt werden. Die Stadt bittet alle Fahrradbesitzer darum, ihre Räder rechtzeitig, aber bis spätesten Freitag 15. Februar, von der Parkfläche zu entfernen.

Räder, die nicht rechtzeitig von ihren Besitzern abgeholt wurden, werden von der Stadt in Verwahrung genommen. Schilder informieren die Radfahrer über die Aktion. Außerdem befestigt der OSB Handzettel an den parkenden Rädern.

Eine Antwort auf „Fahrräder müssen entfernt werden“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.